Über   mich

Ich habe von 1979 bis 1984 an der Universität in Dortmund studiert und mein Studium mit dem Diplom abgeschlossen. Meine Diplomarbeit hatte die Aphasietherapie - einen meiner Behandlungsschwerpunkte - zum Thema.

Zunächst leitete ich mehrere Sprachheilambulanzen in den Städten Herne, Bottrop und Gelsenkirchen, bis ich mich im Jahr 1989 mit meiner eigenen Praxis selbstständig machte. Wärend meiner Selbsständigkeit arbeitete ich konsiliarisch mit der Neurologischen Abteilung des evangelischen und katholischen Krankenhauses in Herne zusammen. Außerdem sammelte ich wertvolle Erfahrungen durch meine Tätigkeit im "Haus Königsborn", einem Heim für schwerstmehrfach behinderte Kinder und Jugendliche in Unna, wo ich als Honorarkraft arbeitete.

Durch meine langjährige Tätigkeit habe ich umfassende Erfahrungen gesammelt, die ich durch regelmäßige Fortbildungen und Symposien (mehr als 70) erweitere und mit dem aktuellen Stand der Wissenschaft abgleiche,so daß meine Patienten nach den neuesten Standards therapiert werden. Ich bin Mitglied im Deutschen Bundesverband der akademischen Sprachtherapeuten (dbs) und der Deutschen Gesellschaft für Sprachheilpädagogik (dgs), sowie im Mutismus Netzwerk des Sprachtherapeutischen Ambulatoriums der technischen Universität Dortmund.

Helga Pöhlmann

Akademische Sprachtherapeutin
Diplom-Pädagogin
Heilpraktikerin - Sprachtherapie

Öffnungszeiten

MO – DO:   08:30 – 17:30 Uhr
FR:        08:30 – 16:00 Uhr

 

Kontakt

Tellstr. 58
45657 Recklinghausen
Tel.: 02361 5826822
Mobil: 0174 6138383

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok